Image
Fortbildung

Vorab: Die Fortbildungsgebühr lässt sich ggf. zu 50% über eine "Bildungsprämie" finanzieren! Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Nähere Informationen gibt es hier:
Bildungsprämie

Zur Zeit biete ich folgende Fortbildungen an:

Tanz und Lachyoga - Modul 1

Termin 12.-14. Juni 2015 (von Fr. 18 Uhr bis So. ca. 14 Uhr)
Ort Haus Ebersberg (Nähe Kassel), weitere Infos zum Seminarort
Gebühr 230 € * ** (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin, 20 % Rabatt für TeilnehmerInnen von Modul 2, 50 % Rabatt für WiederholerInnen von Modul 1, weitere 10 % Rabatt für „Pro-LIS-NetzwerkerInnen“), zzgl. Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Seminarhauspauschale, von 48 – 80 € pro Tag/Nacht (je nach Unterkunft)

Tanz bzw. tänzerische Elemente lassen sich hervorragend mit Lachyoga verbinden. Der Tanz ist einer der "vier Elemente der Freude": Tanzen, Lachen, Singen und Spielen.

BildSchon vor vielen Jahren habe ich Elemente von Lachyoga in meiner tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Arbeit (animoVida® – die pure Lust am LebensTanz) mit einfließen lassen. Genauso, kann man hervorragend Elemente von animoVida® in eine Lachyoga-Session integrieren, um mehr Bewegung, Energie, Bewusstheit, Körpergefühl, Präsenz und uvm. zu erreichen und das Lachyoga-Angebot dadurch bereichern. Wie Madan Kataria schon sagt: "Motions create emotions!" Smiley

animoVida® ist eine Methode, bei der freier Tanz, kreative getanzte Traumreisen, kraftvolle Rituale, tanztherapeutische Übungen, dynamische und sanfte Bewegungen und Begegnungen harmonisch kombiniert werden.

Ich leite seit 1999 Tanzseminare und biete seit 2007 Ausbildungen zur/zum animoVida®-LeiterIn an.

Im Rahmen dieser Fortbildung erfährst du dich in vielen erlebnisorientierten Sessions. Ferner vermittle ich dir in Kurzvorträgen, praktischen Beispielen und offenem Gespräch u.a. folgende Wissensinhalte:

  • Grundlegende Aspekte der tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Methode animoVida®
  • Tänze/Übungen, u.a. auch getanzte Traumreisen, zu den 5 Erlebnisbereichen (animo, Flexibilität, Corazón, Transzendenz und Sinnlichkeit) in animoVida®, die du sehr gut in Lachyoga-Sessions integrieren kannst
  • Musikauswahl / Musiksemantik

Du wirst viele praktische Tipps und jede Menge Übungen mit nach Hause nehmen, die du wundervoll mit Lachyoga kombinieren kannst. Außerdem erhältst du umfangreiche exklusive Unterlagen, die nur für TeilnehmerInnen dieser Fortbildung bestimmt sind.

Dieses Angebot richtet vor allem an alle Lachyoga-LeiterInnen die Tanz bzw. Elemente von animoVida® in ihre Tätigkeit als Lachclub-LeiterIn bzw. bei Ihrer Arbeit als Lachyoga-TrainerIn, Lachyoga-Coach oder Lachyoga-TherapeutIn mit einfließen lassen möchten.

Für weitere Informationen nimm bitte mit mir Kontakt auf. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung spart nicht nur Geld, sondern sichert auch einen Platz (min. 6, max. 16 TeilnehmerInnen)!

-----
*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu drei Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung möglich. Bei einer frühzeitigen Stornierung (mehr als vier Wochen vor Termin) berechne ich lediglich 40 € (danach 90 €), falls keine Ersatzperson gestellt werden kann. Die restliche Gebühr wird erstattet. Bei einer Absage meinerseits erstatte ich natürlich so schnell wie möglich den gesamten überwiesenen Betrag.
**) Eine ermäßigte Teilnahmegebühr ist evtl. möglich, wenn du einen finanziellen Engpass hast und wenn du Lachyoga ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis anbietest. Bitte nimm dann mit mir Kontakt auf. Wir finden dann bestimmt eine gemeinsame machbare Lösung.

Tanz und Lachyoga - Modul 2

Termin Der nächste Termin wird evtl. im Frühjahr 2016 sein und wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. (von Fr. 18 Uhr bis So. ca. 14 Uhr)
Ort Haus Ebersberg (Nähe Kassel), weitere Infos zum Seminarort
Gebühr 230 € * ** (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin, 20 % Rabatt für TeilnehmerInnen von Modul 1, 50 % Rabatt für WiederholerInnen von Modul 2, weitere 10 % Rabatt für „Pro-LIS-NetzwerkerInnen“), zzgl. Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Seminarhauspauschale, von 48 – 80 € pro Tag/Nacht (je nach Unterkunft)

Vorab: Das Modul 2 kann auch besucht werden, wenn man noch nicht am Modul 1 teilgenommen hat!
Im Modul 2 geht es vor allem um weitere praktische und theoretische Erfahrung mit Tänzen/Übungen aus der tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Methode animoVida, welche du sehr gut in der Arbeit mit Lachyoga, aber auch mit anderen Methoden integrieren kannst.
Im Rahmen dieser Fortbildung erfährst du dich in vielen erlebnisorientierten Sessions u.a. mit den Schwerpunkten:

  • getanzte Traumreisen
  • verspielte Tänze - das Kind in dir
  • Tänze des Glücks
  • fließende Übergänge – getanztes Lachen/gelachte Tänze
  • Arbeit mit Polaritäten/Gegensätzen
  • Die Leichtigkeit des Seins

Kurzvorträge mit praktischen Beispielen und offenem Gespräch runden die Vermittlung der Wissensinhalte ab.
Auch im Modul 2 erhältst du sehr umfangreiche exklusive Unterlagen, die nur für TeilnehmerInnen dieser Fortbildung bestimmt sind.

Für weitere Informationen nimm bitte mit mir Kontakt auf. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Frühzeitige Anmeldung spart nicht nur Geld, sondern sichert auch einen Platz (min. 6, max. 16 TeilnehmerInnen)!

Change your Life: Lachen ohne und mit Grund im täglichen Leben

Termin 09. - 11. Oktober 2015 (Fr., 18:30 bis So. ca. 14:00 Uhr)
Ort Haus Ebersberg (Nähe Kassel), weitere Infos zum Seminarort
Gebühr
  • 190 €* ** für nicht zertifizierte Lachyoga-LeiterInnen (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin)Dr. Kataria School of Laughter Yoga
  • 170 €* ** für zertifizierte Lachyoga-LeiterInnen der (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin)
  • 150 €* ** für Standard-LIS-NetzwerkerInnen
  • 130 €* ** für Pro-LIS-NetzwerkerInnen
inkl. Materialien, zzgl. Kosten im Seminarhaus für Übern./Verpfl., von 48 – 80 € pro Tag/Nacht (je nach Unterkunft), bzw. Tageshauspauschale und Verpfl. bei externer Unterbringung

Im Englischen lautet ein Slogan von Lachyoga: "A life changing experience". Lachen/Lachyoga kann wirklich eine "lebensverändernde Erfahrung" sein, wenn man es in sein Leben integriert und nicht nur alle paar Wochen, z.B. im Lachclub oder einem Lachyoga-Workshop anwendet.
An diesem Wochenende wird es primär um die Praxis gehen, wie du mehr Lachen in dein tägliches Leben bringen kannst. Dabei werde ich viele praktische Beispiele liefern, welche wir natürlich auch ausprobieren werden. Lachen garantiert! Ich kann dieses Thema sehr persönlich vermitteln, da Lachyoga mein Leben sehr verändert hat! Wir werden uns jedoch auch gegenseitig mit unseren Erfahrungen und Ideen befruchten.
Die philosophisch/spirituellen Aspekte zu diesem Thema werden zwar gestreift, werden aber primär in einem weiteren Seminar vertiefend vermittelt.
Dieses Wochenende ist zum einen als Fortbildung gedacht, um diese Erfahrungen auch in den eigenen Lachyoga-Angeboten weiterzugeben, zum anderen hat es jedoch auch ganz klar einen sehr großen Nutzen für das eigene, persönliche Leben.
Du kannst dieses Seminar auch besuchen, wenn du noch keine Erfahrungen mit Lachyoga hast. Allerdings solltest du dich dann im Vorfeld "theoretisch" über Lachyoga informieren. Dafür empfehle ich dir z.B. die DVD: "Lachyoga schenkt Lebensfreude" , welche genial dafür geeignet ist, einen Eindruck von Lachyoga zu bekommen. Du kannst die DVD direkt bei Gabriela Leppelt-Remmel, meiner Mentorin, auf www.yogilachen.de erwerben.

Supervisionstreffen

Termin 10. - 12. Juli 2015 (Fr., 18:30 bis So. ca. 14:00 Uhr)
Ort Haus Ebersberg, südlich von Kassel, weitere Infos zum Seminarort
Gebühr
  • 130 €* ** für zertifizierte Lachyoga-LeiterInnen der Laughter Yoga University (10 % Rabatt bei Anmeldung und Überweisung 4 Wochen vor dem Termin)
  • 110 €* ** für Standard-LIS-NetzwerkerInnen
  • 100 €* ** für Pro-LIS-NetzwerkerInnen
zzgl. Kosten für Übern./Verpfl., von 48 – 80 € pro Tag/Nacht (je nach Unterkunft)

Das Supervisionstreffen ist offen für alle zertifizierten Lachyoga-LeiterInnen, die Lust haben sich auszutauschen, voneinander zu lernen und einander gegenseitig zu unterstützen. Ich biete diverse Praxiseinheiten an und bringe mich mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen zu diversen Themen ein. Diese Treffen haben jedoch keinen festen thematischen Rahmen, im Gegensatz zu meinen anderen Fortbildungsangeboten, sondern sollen ein Forum sein für freien Austausch. Falls du schon im Vorfeld einen Themen-Wunsch hast, lass es mich bitte wissen.

Mögliche Themen bei diesen Supervisionstreffen können sein:

  • Neue Lachyoga-Übungen mit ganz vielen Lacheinheiten
  • Umgang mit speziellen, schwierigen Situationen (Widerstände gegen Lachyoga, heftige emotionale Reaktionen, herausfordernde TeilnehmerInnen, etc.)
  • Lachyoga in Kliniken
  • Werbung für Lachyoga-Angebote
  • Umgang mit Institutionen
  • Lachyoga-Vorträge/Präsentationen
  • Tipps zur Anleitung von speziellen Übungen
  • Wo und wie kann überall Lachyoga erfolgreich angeboten werden?
  • Neuigkeiten aus der Lachyoga-Welt, Lachyoga-Update

-----
*) Stornobedingungen: Es ist eine kostenlose Stornierung bis zu drei Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung möglich. Bei einer frühzeitigen Stornierung (mehr als vier Wochen vor Termin) berechne ich lediglich 40 € (danach 90 €), falls nicht selber eine Ersatzperson gestellt werden kann. Die restliche Gebühr wird erstattet. Bei einer Absage meinerseits erstatte ich natürlich so schnell wie möglich den gesamten überwiesenen Betrag.
**) Eine ermäßigte Teilnahmegebühr ist evtl. möglich, wenn du einen finanziellen Engpass hast und wenn du Lachyoga ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis anbietest. Bitte nimm dann mit mir Kontakt auf. Wir finden dann bestimmt eine gemeinsame machbare Lösung.


© 2009-2014 Egbert Griebeling | Stand: 16.12.2014 | Impressum Egbert Griebeling auf Facebook Bookmark / Seite teilen
Weitere Angebote von Egbert Griebeling: animoVida® - Die pure Lust am LebensTanz

 
Lachyoga Lachyoga-Institut
Sonne (LIS)
Angebote Aktuelles Zur Person Kontakt Referenzen